OBERFLÄCHENVEREDLUNG2018-07-05T15:13:02+00:00

Project Description

OBERFLÄCHENVEREDLUNG

OBERFLÄCHENBEARBEITUNG

PERFEKTES FINISH FÜR IHRE MODELLE

Optik, Haptik und Funktionalität.

Meist werden Prototypen schichtweise aus Kunststoffen aufgebaut, was dann am Bauteil selbst eine stufenartige, rauhe Oberfläche erzeugt. Diese Rohteile werden dann in der Nachbearbeitung durch verschiedene Folgetechnologien immer feiner ausgearbeitet und veredelt, bis das Ergebnis den festgelegten Anforderungen und Wünschen entspricht.
Neben er Optik, die natülich vor allem im Bereich Produktvorstellung und Präsentation eine maßgebliche Rolle spielt, können auch Funktionalität und Belastbarkeit der Modelle durch sorgfältige Aufarbeitung der Oberflächen optimiert werden.
Grundsätzlich unterscheidet man in der Oberflächenveredlung zwischen abtragenden und auftragenden Verfahren, d.h. die Oberfläche kann mechanisch bearbeitet (Polieren, Schleifen, Strahlen usw.) oder chemisch behandelt werden (Beizen, Ätzen), um Strukturen zu glätten und ggf. die Geometrie zu verbessern und/oder durch Beschichtung versiegelt und in ihren Eigenschaften (z.B el. Leitfähigkeit und Stabilität) verändert werden.
Die Verfahren richten wir optimal auf Ihre Anforderungen aus, um die gewünschten Effekte zu erzielen.
Beim Metalcoating beispielsweise wird ein STL Teil im Calvobad mit Metall überzogen. Dadurch erhält man schnell Teile, die komplexe Geometrien aufweisen und eine sehr hohe Steifigkeit besitzen. Die übliche Schichtstärke beträgt 0,1 mm. Steifigkeit und Festigkeit steigen duch die Veredlung mit Metallüberzügen um ca. das 20-fache gegenüber dem STL-Rohmaterial.
Nebeneffekte sind gute EMV-Abschirmung sowie elektrische Leitfähigkeit.
Je nach Ausrichtung und Ziel können wir im Finishing auch mehrere Veredlungsmethoden kombinieren und neben dem beschriebenen Metallcoating auch Folierungen, Lackierungen, Lasergravuren oder Wassertransferdruck einsetzen.

HABEN SIE FRAGEN ODER EIN KONKRETES ANLIEGEN?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und unterstützen Sie mit unserem Know-How.

Vereinbaren Sie ganz unverbindlich ein Vorgespräch und überzeugen Sie sich von unserem Service, unserer Kompetenz und unserem Leistungsangebot.

WIR BRINGEN IHRE IDEEN VORAN!

Telefon: +49 9267 5929635
Fax: +49 3232 1240878
E-Mail: info@mta-prototyping.de